Angebote zu "Eines" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Das Dach kommt später
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

'Fenster werden ja komplett überschätzt.' Spätestens, als Murat diesen Satz von seinem Bauleiter hört, fragt er sich, ob er die richtige Entscheidung getroffen hat. Vielleicht hätte trotz des Babys die Zweizimmerwohnung gereicht? Aber wie sagt sein schwäbischer Schwiegervater immer: Warum ein altes Haus kaufen, wenn man ein neues bauen kann? Eben! Murat beschließt, all jene eines Besseren zu belehren, die meinen, wer knietief im Dispo watet, sollte nicht nach den Sternen greifen. Doch Hausbau und Wahnsinn liegen nah beieinander.Murat Topal, 'der Star am Comedy-Himmel' (Welt) und stolzer Eigenheimbesitzer, berichtet vom (Alp-)Traum eines Familienvaters, seinen Lieben ein Haus zu bauen.

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Das Dach kommt später
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

'Fenster werden ja komplett überschätzt.' Spätestens, als Murat diesen Satz von seinem Bauleiter hört, fragt er sich, ob er die richtige Entscheidung getroffen hat. Vielleicht hätte trotz des Babys die Zweizimmerwohnung gereicht? Aber wie sagt sein schwäbischer Schwiegervater immer: Warum ein altes Haus kaufen, wenn man ein neues bauen kann? Eben! Murat beschließt, all jene eines Besseren zu belehren, die meinen, wer knietief im Dispo watet, sollte nicht nach den Sternen greifen. Doch Hausbau und Wahnsinn liegen nah beieinander.Murat Topal, 'der Star am Comedy-Himmel' (Welt) und stolzer Eigenheimbesitzer, berichtet vom (Alp-)Traum eines Familienvaters, seinen Lieben ein Haus zu bauen.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Das Dach kommt später
13,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

»Fenster werden ja komplett überschätzt.« Spätestens, als Murat diesen Satz von seinem Bauleiter hört, fragt er sich, ob er die richtige Entscheidung getroffen hat. Vielleicht hätte trotz des Babys die Zweizimmerwohnung gereicht? Aber wie sagt sein schwäbischer Schwiegervater immer: Warum ein altes Haus kaufen, wenn man ein neues bauen kann? Eben! Murat beschliesst, all jene eines Besseren zu belehren, die meinen, wer knietief im Dispo watet, sollte nicht nach den Sternen greifen. Doch Hausbau und Wahnsinn liegen nah beieinander. Murat Topal, »der Star am Comedy-Himmel« (Welt) und stolzer Eigenheimbesitzer, berichtet vom (Alp-)Traum eines Familienvaters, seinen Lieben ein Haus zu bauen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Fehleranalysen im Mathematikunterricht
105,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

J erome Bruner's wieder und wieder zitierte Feststellung: 'Any idea or problern or body of knowledge can be presented in a form simple enough so that any particular learner can un derstand it in a recognizable form.' (J. S. Bruner: Toward a theory of instruction. Cam bridge 1966, S. 44) hat eine weitaus weniger bedachte Folge für die Einschätzung von Schü lerfehlern, nicht nur im Mathematikunterricht. Das Problem der Entwicklung des Denkens wird nämlich damit auf die geeignete inhaltliche Aufftillung, Strukturierung und Ausdiffe renzierung eines grundsätzlich vorhanden gedachten Denkvermögens, einer von vornherein verftigbaren Fähigkeit zu intelligenter Informationsverarbeitung und zu intelligentem Han deln verschoben, und das heisst etwas weg vom Abwarten auf das Sichereignen bestimmter Entwicklungsvoraussetzungen und auf die Vollendung bestimmter Entwicklungsstufen. Bruner postuliert damit eine Wechselwirkung zwischen inhaltlichem Angebot, inneren und äusseren Aktivitäten des Schülers und der physiologischen Entwicklung organischer Dispo sitionen. Fehler, die ein Schüler macht, sind aus dieser Sicht niemals nur in individuellen Anpassungsschwierigkeiten zu suchen oder in organischen Dispositionsmängeln, sondern prinzipiell ebenso und zunächst in Defiziten des inhaltlichen Lernangebotes oder allgemei ner: in den spezifischen Bedingungen der jeweils konkret gegebenen Lehr-Lern-Situationen. Schlicht gesagt: Ein Lehrer ist dann ein guter Lehrer, wenn er den Schülerfehler auch als 'seinen' Fehler akzeptiert und entsprechend in beide Richtungen-beim Schüler und bei sich - aufarbeitet.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Das Dach kommt später
8,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

»Fenster werden ja komplett überschätzt.« Spätestens, als Murat diesen Satz von seinem Bauleiter hört, fragt er sich, ob er die richtige Entscheidung getroffen hat. Vielleicht hätte trotz des Babys die Zweizimmerwohnung gereicht? Aber wie sagt sein schwäbischer Schwiegervater immer: Warum ein altes Haus kaufen, wenn man ein neues bauen kann? Eben! Murat beschliesst, all jene eines Besseren zu belehren, die meinen, wer knietief im Dispo watet, sollte nicht nach den Sternen greifen. Doch Hausbau und Wahnsinn liegen nah beieinander ... Murat Topal, 'der Star am Comedy-Himmel' (Welt) und stolzer Eigenheimbesitzer, berichtet vom (Alp-)Traum eines Familienvaters, seinen Lieben ein Haus zu bauen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Deine Geldbremse lösen - So geht's: Geld einlad...
1,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Denkst Du manchmal auch, ein guter Freund sollte mehr Geld für seine Arbeit verdienen? Du beobachtest, wie er ständig in Geldschwierigkeiten ist, Du siehst, wie er ständig im Mangel ist, sich gern viel mehr leisten würde, sich vielleicht immer wieder Geld leiht, sein Dispo überzieht und mit Geld insgesamt auf Kriegsfuss steht. Ist er Opfer seiner Umstände? Oder liegt es in seiner Macht etwas an seiner Situation zu ändern? Was denkst Du, warum er nicht mehr Geld verdient ? Glaubst Du er kann jemals mehr Geld bekommen, wenn er nicht mehr verlangt? Dieser Freund, bist vielleicht du selbst. Du hoffst, dass Du eines Tages, auf irgendeine Weise schon zu Geld kommen wirst. Aber das wirst Du nicht, wenn Du dem Geld nicht Deine Tür öffnest - und zwar aktiv. Es wird immer wieder an Dir vorbeifliessen. Es ist sehr wahrscheinlich, dass Du nicht bemerkst, wie häufig Du die Chance bekommst mehr Geld in Dein Leben zu lassen. Die wenigsten Menschen erkennen die täglichen Chancen. Es sind meist die erfolgreichen Unternehmer und Manager, die Chancen erkennen und nutzen. Wie Du eine Chance erkennst? Jedes Mal, wenn Du gefragt wirst 'Wieviel Geld willst Du dafür haben?' ist das Deine Chance. Dieses Buch zeigt Dir klipp und klar, wie Du auf diese Frage antwortest, wie Du den richtige Betrag findest, dann über die Lippen bringst und damit Deine Chance ergreifst. Du brauchst dafür keine 300 Seiten zu lesen. Hier findest Du keine komplizierten Gedankengänge, spirituelle Gesetze oder abstrakte Konzepte, sondern umsetzbare 1-Sekunde-Strategien. Die Geldbremse lösen und die Tür öffnen kann jeder und es ist ganz einfach. Nur hat es uns niemand gezeigt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Richtig runterhandeln
7,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Sie kommen mit dem Geld nicht hin? Es reicht nicht hinten und es reicht nicht vorne? Und wenn Sie mal einen finanziellen Lichtblick haben, dann dauert es nicht lange und die nächste Rechnung flattert ins Haus? Was Sie auch tun, das Geld ist immer knapp. Sie stecken knöcheltief im Dispo und in Ihrer Geldbörse ist Ebbe. Sie sind Verzweifelt? Wenn auch Sie in einer solchen Situation stecken, dann kennen Sie auch diese beissenden Existenzängste und diesen extremen Druck, der einem die Lebensqualität wegnimmt. Was also tun? Eine Möglichkeit ist es, die regelmässigen Kosten des monatlichen Verbrauchs rapide zu senken. Stellen Sie sich vor, Sie können 30-50 % jeden Monat beim Bezahlen Ihrer Verbrauchsgüter sparen!? Gehören auch Sie zu denen, die so etwas für unmöglich halten oder noch nie auf so eine Idee gekommen sind? Dann sollten Sie sich das Ratgeber-eBook 'Richtig runterhandeln - Mehr Geld durch cleveres Feilschen' einmal genauer ansehen. Darin werden Sie eines Besseren belehrt. Dieses Werk unterstützt Sie dabei, beim Kauf von Waren massiv Geld einzusparen. Lernen Sie wo und wie Sie massiv Preise des täglichen Bedarfs aktiv senken können. Und zwar durch cleveres Verhandeln bzw. Herunterhandeln von Preisen. Sie werden dieses E-Book lieben. Warum? Weil Sie damit die Möglichkeit haben, sich von Ihren finanziellen Sorgen zu befreien. Lösen Sie jetzt endlich Ihr finanzielles Problem mit dem Ratgeber-eBook 'Richtig runterhandeln - Mehr Geld durch cleveres Feilschen' - damit auch Sie Ihr Leben endlich wieder geniessen können!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Das Dach kommt später
13,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

»Fenster werden ja komplett überschätzt.« Spätestens, als Murat diesen Satz von seinem Bauleiter hört, fragt er sich, ob er die richtige Entscheidung getroffen hat. Vielleicht hätte trotz des Babys die Zweizimmerwohnung gereicht? Aber wie sagt sein schwäbischer Schwiegervater immer: Warum ein altes Haus kaufen, wenn man ein neues bauen kann? Eben! Murat beschließt, all jene eines Besseren zu belehren, die meinen, wer knietief im Dispo watet, sollte nicht nach den Sternen greifen. Doch Hausbau und Wahnsinn liegen nah beieinander. Murat Topal, »der Star am Comedy-Himmel« (Welt) und stolzer Eigenheimbesitzer, berichtet vom (Alp-)Traum eines Familienvaters, seinen Lieben ein Haus zu bauen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Fehleranalysen im Mathematikunterricht
56,53 € *
ggf. zzgl. Versand

J erome Bruner's wieder und wieder zitierte Feststellung: 'Any idea or problern or body of knowledge can be presented in a form simple enough so that any particular learner can un derstand it in a recognizable form.' (J. S. Bruner: Toward a theory of instruction. Cam bridge 1966, S. 44) hat eine weitaus weniger bedachte Folge für die Einschätzung von Schü lerfehlern, nicht nur im Mathematikunterricht. Das Problem der Entwicklung des Denkens wird nämlich damit auf die geeignete inhaltliche Aufftillung, Strukturierung und Ausdiffe renzierung eines grundsätzlich vorhanden gedachten Denkvermögens, einer von vornherein verftigbaren Fähigkeit zu intelligenter Informationsverarbeitung und zu intelligentem Han deln verschoben, und das heißt etwas weg vom Abwarten auf das Sichereignen bestimmter Entwicklungsvoraussetzungen und auf die Vollendung bestimmter Entwicklungsstufen. Bruner postuliert damit eine Wechselwirkung zwischen inhaltlichem Angebot, inneren und äußeren Aktivitäten des Schülers und der physiologischen Entwicklung organischer Dispo sitionen. Fehler, die ein Schüler macht, sind aus dieser Sicht niemals nur in individuellen Anpassungsschwierigkeiten zu suchen oder in organischen Dispositionsmängeln, sondern prinzipiell ebenso und zunächst in Defiziten des inhaltlichen Lernangebotes oder allgemei ner: in den spezifischen Bedingungen der jeweils konkret gegebenen Lehr-Lern-Situationen. Schlicht gesagt: Ein Lehrer ist dann ein guter Lehrer, wenn er den Schülerfehler auch als 'seinen' Fehler akzeptiert und entsprechend in beide Richtungen-beim Schüler und bei sich - aufarbeitet.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot